Datenschutzerklärung

 

Diese Datenschutzerklärung informiert Sie über den Umgang mit personenbezogenen Daten bei der Nutzung dieser Internetseiten und im Rahmen von Geschäftsbeziehungen mit meiner Kanzlei.

Sie erfahren:

  • Welche Daten erfasst werden
  • Wie  die erfassten Daten verarbeitet und geschützt werden
  • Welche Rechte Sie diesbezüglich haben

 

Erstellung von Statistiken

Während Sie diese Internetseiten nutzen, werden vom Webhosting-Provider – der Domainfactory GmbH, Oskar Messter-Str. 33, 85737 Ismaning Statistiken  erstellt. Dafür werden folgende Daten gespeichert:

  • Datum und Uhrzeit der Nutzung
  • Welche Seiten des Internetangebotes besucht werden
  • Über welchen Verweis das Internetangebot aufgerufen wurde
  • Welches Anwendungsprogramm für den Aufruf verwendet wurde
  • Welche IP-Adresse für den Zugriff verwendet wurde

Mit diesen Daten werden Tages- und Monatsstatistiken in  Form von Tabellen und Diagrammen erstellt, dauerhaft gespeichert und mir über ein passwortgeschütztes Portal zugängig gemacht. Die erfassten Daten werden von mir nur für die Erstellung der Statistiken genutzt und nicht mit anderen Daten zusammengeführt. Insbesondere wird nicht ermittelt, welcher Person die IP-Adresse zum Zeitpunkt der Nutzung zugeteilt war.

 

Informationen zu Cookies

Aus technischen Gründen werden auf diesen Internetseiten sogenannte Cookies eingesetzt.  Cookies sind Kennungen, die ein Webserver an Ihren Computer senden kann, um ihn für die Dauer des Besuches zu identifizieren. Dieses ermöglicht, die Seiten individuell anzupassen. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies aber auch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie über die Platzierung von Cookies informiert.  Sie können die Cookies jederzeit wieder von Ihrem Computer löschen oder Ihren Browser so einstellen, dass die Cookies automatisch gelöscht werden, sobald Sie den Browser schließen.

 

Daten im Rahmen von Geschäftsbeziehungen

Wenn Sie die Möglichkeiten dieser Internetseiten nutzen, um persönliche oder geschäftliche Daten (z.B. E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften, Manuskripte, Verträge, usw.) an meine Kanzlei über ein Kontakt-Formular oder per E-Mail zu senden, werden die Daten auf den Servern des Webhosting-Providers und auf Computern meiner Kanzlei gespeichert. Dort sind sie durch Passwörter vor unbefugtem Zugriff geschützt. Für die Übermittlung durch das Kontaktformular wird ein Sicherheitszertifikat (SSL) benutzt.

Übermittelte Daten werden nur für die Zwecke der mit Ihnen bestehenden Rechtsbeziehungen genutzt. Zum Beispiel, um Sie rechtlich zu beraten, vor Gericht zu vertreten oder Ihre Verträge zu prüfen. Diese Daten unterliegen in der Regel der anwaltlichen Verschwiegenheitspflicht. Sie werden so lange gespeichert, wie dieses zur Erfüllung des Rechtsverhältnisses und der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen erforderlich ist.

 

Ihre Rechte

Sie haben das Recht, von mir Auskunft bezüglich über Sie gespeicherte Daten zu erhalten. Dieses umfasst:

  • Mitteilung, welche Daten gespeichert sind
  • Die Herkunft der Daten
  • Den Verwendungszweck
  • Die Dauer der Speicherung

Ferner haben Sie ein Recht auf Berichtigung sowie auf Löschung von Daten, die nicht zur Erfüllung des Rechtsverhältnisses mit Ihnen oder der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen erforderlich sind.

Um Ihre Rechte auszuüben, senden Sie bitte eine E-Mail an: info@rene-jorde.de.

 

Diese Datenschutzerklärung ist auf dem Stand vom 29. März 2018 und gilt seit dem.

 

Home

 

HomeImpressum • Datenschutz